· 

Waldyoga

 

 

Yoga, lässt Dich in Verbindung kommen.

In Verbindung mit Dir und Deinem Körper, in Verbindung mit Deinem Sein.

Es ist eine Einladung an Dich zu fühlen, statt zu denken.

 

 

Du kannst deinen Körper erkunden, deinen Atem spüren und das Alltagsleben einfach mal gut sein lassen, dafür das hier und jetzt bewusst erleben. Die Yoga-Praxis lädt Dich ein, deine Fähigkeiten und dein Selbst zu erforschen, es ist eine spielerische Art dich selbst wahrzunehmen.

Dich spüren!

  • Wie fließt dein Atem?
  • Welche Muskeln lassen Dehnung zu, welche weniger?
  • Welche Gelenke lassen sich gut in Bewegung bringen?
  • Welche dürfen noch geschmeidiger werden?
  • Wie wirken sich bestimmte Körperhaltungen auf deine Gefühle aus?

 

Die Körperübungen- Asanas genannt, lassen es dich herausfinden.

Bring dich in Bewegung! Lass deinen Geist zur Ruhe kommen und fühle was in deinem Herzen geschieht.

Komm an bei dir!

 

Gesunde Waldluft atmen!

Das Atmen, kannst du nutzen, um Lebenskraft in dich aufzunehmen. Dich aufzutanken mit frischer Energie.

 

Welcher Ort ist da besser geeignet als die Natur?

 

Der Wald, der voll ist, mit heilsamer Kraft - Die Bäume schenken uns Lebenskraft.

Die Kommunikation der Bäume, die unter anderem über sogenannte Terpene geschieht, sind voll mit gesundheitlich stärkenden Stoffen, die du durch tiefes & bewusstes Atmen in dich aufnehmen kannst.

 

Deine Sinne nutzen!

In der Natur kannst du deine Sinne voll einsetzen.

 

Spürst, wie der Wind deine Haut berührt, nimmst die verschiedenen Temperaturen wahr.

Du riechst die Düfte des Waldes, lauscht den Vögeln bei ihren Konzerten.

Deine Augen können mit Weite und Nähe spielen und die verschiedenen Farbtöne erkunden.

 

Hier hast du Gelegenheit dich zu erden.

 

Fühl Dich herzlich eingeladen mit auf diese Waldyoga-Reise zu kommen und dich und die Natur zu erleben:

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0