Wald- und Wiesentee

Du willst mehr über Tee wissen? Welche Kräuter schmecken besonders lecker, welche passen gut zusammen und welche Wirkung haben sie? Das alles bringt der Teeexperte Wolfgang Becker auf unterhaltsamer Weise bei diesem Seminar näher. Im Anschluss gibt es lecker Kaffee und Kuchen.

Was erwartet Dich?

Termin: 21.September von 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr

Treffpunkt: Luckauer Straße 25 in 03253 Doberlug-Kirchhain

  • Wissenswertes über verschiedene Kräuter
  • Fermentierung: Was ist das?
  • Warum wird´s gemacht? Wie geht es?
  • Gemeinsam Tee kreieren – schnuppern, anfassen & probieren
  • Gemütliches Beisammensein bei Tee, Kaffee & Kuchen
  • Was willst du noch wissen? Stell deine Fragen!

Pauschalpreis 17,- € pro Person

 

Damit die Zeit im Wald reibungslos verläuft, bitten wir um vorherige Bestellung und um Bezahlung der Teilnahmegebühr. Nur so können wir alles optimal planen und organisieren.

 

Wetterfeste Kleidung und Schuhe bitte unbedingt mitbringen!

Wir weisen darauf hin, dass wir eine Mindestteilnehmeranzahl von 7 Personen haben, sofern die Veranstaltung nicht stattfindet, versenden wir 48 Stunden vorher eine Benachrichtigung per Mail.

 

Noch Fragen, Anregungen oder Wünsche?

Wir sind auch gern telefonisch unter 0174 71 38 604 für Dich erreichbar.

Download
Angebotsblatt Wald- und Wiesentee
Wald&wiesenteeAngebotsblatt19.pdf
Adobe Acrobat Dokument 786.2 KB

Hier Eintrittskarten bestellen:

Eintrittskarte: Wald- und Wiesentee am 21.September

17,00 €

  • verfügbar

8 gute Gründe für heimische Kräuter...

  • Wildkräuter wachsen überall - vor der Haustür, im eigenen Garten, am Wegesrand, auf der Wiese und im Wald - fast das gesamte Jahr.
  • Sie kosten kein Geld und brauchen keine aufwendige Pflege.
  • Wildkräuter beinhalten gegenüber Kultursorten ein Vielfaches an Vitaminen, Mineralien und Vitalstoffen.
  • Das Sammeln von Wildkräutern macht Spaß und ist erholsam.
  • Durch die Verwendung von Wildkräutern erfährt man ein völlig neues Geschmackserlebnis.
  • Wildkräuter sind kostenlose Heilmittel
  • Wildkräuter benötigen keine Verpackung und lange Transportwege
  • Gesünder, regionaler, saisonaler und umweltbewußter geht es nicht !