Meditatives Bogenschießen im Wald

Hier geht es nicht ums Treffen, sondern darum, den Bogen zum Spiegel Deiner  Seele zu machen.

Erlebe das meditative Bogenschießen im Wald als spannendes Mittel zur Kommunikation mit Dir selbst.

Was erwartet Dich?

Termin: 13. Juli 2019 von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Treffpunkt: An der Gaststätte "Zur Waldhufe", 03253 Doberlug-Kirchhain, Waldhufenstraße 55

 

♠ Einführung in die Bogenkunde

  • Schusstechnik
  • Körperhaltung 
  • Stand
  • Auszug
  • Ankern
  • lösen
  • erlernen des intuitiven Schießens

geführte Meditation

Atemtechnik

Energie erspüren

Ziel fokussieren

 

Pauschalpreis 55,- € p. Person; Kinder ab 12 Jahre können teilnehmen

 

Damit die Zeit im Wald reibungslos verläuft, bitten wir um vorherige Bestellung und um Bezahlung der Teilnahmegebühr. Nur so können wir alles optimal planen und organisieren.

 

Wetterfeste Kleidung und Schuhe bitte unbedingt mitbringen!

Wir weisen darauf hin, dass wir eine Mindestteilnehmeranzahl von 7 Personen haben, sofern die Veranstaltung nicht stattfindet, versenden wir 48 Stunden vorher eine Benachrichtigung per Mail.

 

Noch Fragen, Anregungen oder Wünsche?

Wir sind auch gern telefonisch unter 0174 71 38 604 für Dich erreichbar.

Download
Angebotsblatt meditatives Bogenschießen
Angebotsblatt Bogenschießen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 819.8 KB

Hier Eintrittskarten bestellen:

Eintrittskarte Meditatives Bogenschießen am 13.Juli 2019

55,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit nach Zahlungseingang

Gesunde Gründe für meditatives Bogenschießen im Wald...

Meditatives Bogenschießen hilft:
  • die Verbindung zu Körper & Seele zu intensivieren
  • den Rücken durch innere Aufrichtung zu stärken
  • anzuspannen & zu entspannen
  • im Gegenwärtigen Moment zu sein / Achtsamkeit
Wirkungen des Waldes:
  • Stärkung des Immunsystems
  • Reduzierung von Stresshormonen
  • Ausschüttung von Glückshormonen